normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 

Yoga

Das Wort "Yoga" an sich bedeutet "Einheit, Harmonie". (Sanskritwurzel yui = verbinden, vereinigen, befestigen, anjochen, Aufmerksamkeit sammeln oder richten).
Durch üben der Techniken des Yoga können wir mehr Ausgeglichenheit, Lebensqualität und Vitalität erlangen.

Hatha Yoga ist der körperorientierte Teil des Yoga.

Die Silbe "Ha" bedeutet "Sonne", die Silbe "-tha" bedeutet Mond, so ist Hatha Yoga der Ausgleich der sich ergänzenden Qualitäten der Gegensätze in der Dualität.

“Hatha“ heißt auch “Anstrengung“. Als Übende(r) des Hatha Yoga übernimmt man die volle Verantwortung für sich selbst und seine Gesundheit und stellt seinen Lebensstil derart um, dass man sich selbst in keiner Weise schadet.

 

Hatha Yoga wirkt als:

 

  • Krankheitsvorbeugung
  • Physio- und Psychotherapie
  • Mittel zum Abbau von Streß

 

Die Hauptpraktiken im Hatha Yoga sind:

 

  • Asanas(Yoga Positionen)
  • Pranayama (Atemenergieübungen)
  • Shavasana (Tiefenentspannung)
  • Bewusste Ernährung
  • Positives Denken (Meditation)

                                                                                                                                                                     

 

 

In den Räumen des RÜCKEN AKTIV finden zu folgenden Kurszeiten unsere Yoga-Kurse statt:

 

Dienstag:

 

                  

 

 

 

09.45 - 11.15 Uhr              

 

 

 

 

 

sanftes Yoga (auch für Schwangere)*

Kursleiterin: Alexandra Ahammer

 

 

 

 

 

Kursgebühr:

 

     120 € / 8 Einheiten

          als Präventionskurs

 

 

Donnerstag:

 

 

 

 

 

20.00 - 21.30 Uhr

 

 

 

 

 

Yoga für Jedermann
Kursleiterin: Ines Kohlmann

 

 

 

 

Kursgebühr:     120 € / 8 Einheiten  

 

 

 

* Unser Yoga-Kurs am Dienstag ist als Präventionskurs von den Krankenkassen anerkannt und somit eine Rückfinanzierung der Kursgebühr in Höhe von 80% möglich.

 

 

Schnupperstunde nach vorheriger Anmeldung ist möglich!

 

 

 

Kursleiterinnen: Alexandra Ahammer / Ines Kohlmann

 

 

Weitere Informationen und Anmeldung unter:   0331 201 67 46